TR 34; Istanbul


30 x 22 cm
136 Seiten, ca. 120 illus.
Text: Monika Rinck
Deutsch/Englisch
Hardcover
Design: Carsten Eisfeld
September 2018
ISBN 978-3-96070-026-5
€ 34,–
BESTELLEN
Signierte Exemplare auf Anfrage


Büyük Valide Han
Fine Art Print
Size: 30 × 40 cm
Auflage von 20 Exemplaren | Mappe mit Buch
€ 320,–

Ausgewählte Rezensionen
Kasseler Fotobuchblog

Istanbul – die alte, die moderne, die zukünftige Stadt, die Stadt der Gegensätze, geprägt durch die brutale Dynamik religiöser, politischer, wirtschaftlicher und sozialer Transformationsprozesse. Wie keine andere Metropole versinnbildlicht Istanbul die großen Themen unserer Zeit. Die Fotografien von Maria Sewcz sind eine faszinierende bildanalytische Interpretationen dieses sich vor unseren Augen abspielenden Ereignisses – Schnitte durch Raum und Zeit zwischen Europa, Balkan, Nahem und Fernem Osten.
Ihre Bildpaare fixieren die Stadt in der Konfrontation von Lebensgier und Argwohn, dem quirligen Durcheinander der Strukturen, der Nachbarschaft von Ruinen und in den Himmel strebender Betonburgen, Ramsch und Reichtum, Religion und Laizismus. Ihre Bilder sind ausdrucksstarke Zeugnisse dieser rohen Energie, die fasziniert und zugleich abschreckt.
Der  Text von Monika Rinck ist die poetisch-deutende und zugleich eigenständig-erzählerische Begleitung der Bildwelten von Maria Sewcz.